Dr. Thomas Hafner | Kardiologe und Internist in  Wien WAHLARZT-ORDINATION
1060 Wien, Mollardgasse 22/29
+ 43 676 92 414 62
ordination@thomashafner.at

Ihre Anliegen Risikofaktoren Fehlernährung

Fehlernährung

Fehlernährung kann die Entwicklung von erhöhtem Blutdruck (Bluthochdruck, Hypertonie), erhöhten Blutfetten (Cholesterin) und Diabetes sowie deren Folgeschäden begünstigen. Bei älteren Menschen kann Mangelernährung zu Muskelschwund, Abwehrschwäche und Wundheilungsstörungen führen.

Diagnostik bei Fehlernährung:

Durch Erhebung eventueller Symptome (Muskelschwäche, Wundheilungsstörungen) sowie die Durchführung einer körperlichen Untersuchung (Bauchumfang, Muskelkraft, Unterhautfett) und einer Blutabnahme kann erhoben werden, ob und in welchem Ausmaß eine Besserung durch eine Ernährungsberatung zu erwarten ist.

Therapie bei Fehlernährung:

Zur Unterstützung der Patienten, die ihre Ernährung umstellen wollen, biete ich in der Ordination eine Ernährungsberatung an.

Diese Seite weiterempfehlen:

Website by berghWerk New Media